Stadtinfo Leipzig Sehenswürdigkeiten - Neue Messe Panometer Zoo

Ihr Aufenthalt in Leipzig

Sie sind für ein paar Tage in Leipzig und suchen nach einem passenden Programm für Ihren Aufenthalt? Dann ist eine geführte Tour das Richtige für Sie. Bei diesen Touren sind Sie mit einem erfahrenen und ortskundigen Guide unterwegs. Das ist die beste Voraussetzung für einen unvergesslichen Urlaub in Leipzig. Egal ob Sie auf der Suche nach einer sportlichen Herausforderung sind oder Ihr geschichtliches Wissen erweitern wollen: Für nahezu jeden Geschmack finden Sie eine passende Tour.

 

Damit Sie eine bessere Vorstellung bekommen, wie Ihr Programm auf einer geführten Tour durch Leipzig aussieht, möchten wir Ihnen im Folgenden einige Touren genauer vorstellen:

 

Segway-Touren in Leipzig

Besonders beliebt bei den Besuchern sind Segway-Touren. Auf diesen Touren sind Sie auf einem motorisierten Stehroller, dem sogenannten Segway, unterwegs. Dadurch können Sie sich deutlich schneller fortbewegen und verbinden eine klassische Stadtführung mit einer Menge Fahrspaß. Es bieten sich unterschiedliche Routen an. Sie können zum Beispiel das Stadtzentrum erkunden oder durch die Leipziger Parkanlagen fahren.

Gesteuert wird das Segway durch Verlagern des Körpergewichts. Vorkenntnisse benötigen Sie für diese Touren nicht. Sie bekommen die richtige Fahrtechnik vor dem Start der Tour erklärt und machen erste Fahrversuche auf einem sicheren Gelände.

Rundfahrt mit dem Trabbi

Eine weitere außergewöhnliche Art der Stadtführung ist eine Rundfahrt mit dem Trabbi. Bei dieser nostalgischen Tour können Sie selbst das bekannte Kultauto durch die Leipziger Straßen lenken.

Ihr Guide führt die Trabbi-Kolonne an, sodass Sie an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten vorbeikommen. Über Funk erfahren Sie während der Fahrt wissenswerte Details zur Stadtgeschichte und Sehenswürdigkeiten.

Kanutouren auf der weißen Elster

Wenn Sie lieber auf dem Wasser unterwegs sind, können Sie Leipzig auf einer Kanutour entdecken. Auf Ihrer Route lernen Sie sowohl die Leipziger Natur als auch die alten Industriegebäude in Plagwitz kennen. Nach einer erfolgreichen Tour auf der Weißen Elster können Sie den Tag entspannt mit einem Picknick oder einem Abend im Biergarten ausklingen lassen.

Besonders für große Gruppen wie Betriebsausflüge und Teamevents ist die Kombination aus herausfordernder Kanutour und gemütlichem Bierabend ideal. So ist für jeden Teilnehmer das Passende dabei.

 

Virtueller Spaziergang durch Leipzig

In Deutschlands erstem Städteportal, mit 360° Ansichten der schönsten Plätze und Sehenswürdigkeiten, können Sie schon vor der Reise durch das sonnige Leipzig spazieren. Einfach auf das "Virtualcity-Logo" klicken und "Los Gehts" auf dem "Augustusplatz"!

Ein DSL-Zugang sollte für den ungetrübten Spaß vorhanden sein.


Leipzig mit dem Fahrrad erkunden

nextbike in Leipzig - der nächste Standort befindet sich nur 1 Minute vom Hotel entfernt

nextbike - Das Fahrradverleihsystem wurde 2005 in Leipzig gegründet. Die insgesamt 500 Leihfahrräder befinden sich an vielen Standorten im Stadtgebiet. Sie können die Räder überall ausleihen und an einem offiziellen Standort zurück geben. Der Verleihpreis beträgt lediglich 1,00 Euro für die erste Stunde und ab der 8. Stunde 8 Euro für 24 Stunden.

Bitte klicken Sie das nextbike-Logo für mehr Informationen an.